2012 in der Kurhessen Therme, Kassel Bad Wilhelmshöhe - Kurhessen, Therme, Kassel, Bad, Wilhelmshöhe, Sauna, Wasserlandschaft, Erholung, Entspannung, Kneipp, Heilbad, Schloß, Wilhelmshöhe, Bergpark, Freizeitbad, Quelle, Wahrzeichen, Wasser, Massage, Pool, Sauna, Erholungsbad, Gastronomie, Kur- und Badehaus, Wasserlandschaft, Whirlpool, Wasserfall, FKK, Natur, Solarien, Boutique, Bistro, Saunabar, Restaurant, Blockhaus-Sauna, Fitness, Biergarten, nackt, nacktbaden, nacktsonnen, Thermalsolewasser
leer
StartseiteAktuellÖffnungszeiten/ PreiseGeschenk-GutscheineSaunaweltBadeweltThermalsolewasserWassertemperaturenHaustechnikInfrarotwärmekabineGastronomieBoutiqueKurseMassagen ServiceBildergalerieKontaktSucheEnglishGewinnspiel

leer
leer
Startseite Kurhessen Therme in Kassel - Sauna Whirlpool - Erlebnis & Erholung purSeite Thermalsolewasser zu den Favoriten hinzufügenSeite weiter empfehlenSeite drucken

Heilanzeigen des Thermalsolewassers in der Kurhessen-Therme

Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates

  • Unfallfolgen und Nachfolgeerkrankungen am Bewegungsapparat
  • Nach Bruchverletzungen, Luxationen und Weichteilverletzungen
  • Kontrakturen
  • Sudeck-Syndrom
  • Rehabilitation nach Sportverletzung
  • Nachbehandlung von orthopädischen und nach gynäkologischen Eingriffen
  • Fehlhaltungen und Belastungsstörungen an Wirbelsäule und Extremitäten
  • Rheumatische Erkrankungen
  • entzündlicher und degenerativer Rheumatismus der Gelenke
  • degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Muskelrheumatismus
  • Arthrosen
  • Spondylosen
  • Wirbelsäulenveränderungen
  • Lumbalgien, Bandscheibenschäden
  • Cervicalsyndrome
  • Bechterew`sche Erkrankung
  • Sonderformen des Rheumatismus und der Gicht

Lähmungen

  • Restlähmung nach Kinderlähmung
  • Restlähmung nach Schlaganfall, Polyneuritis
  • Lähmungen bei Muskelerkrankungen
  • Spastische und schlaffe Lähmungen nach neurologischen Erkrankungen

Allgemeine Aufbraucherscheinungen

  • Altersveränderungen
  • Vorzeitige Arteriosklerose
  • Durchblutungsstörungen
  • Ordnungs- und Umstimmungstherapie bei vegetativer Dysregulation (Regulationstherapie)
  • Herz- und Kreislauftraining
  • Hypotonie
  • Hypertonie

Gegenanzeigen

  • akut-entzündliche Zustände
  • maligne Tumore
  • aktive Tuberkulose
  • ansteckende Hauterkrankungen
  • Geschwüre und offene Wunden
  • Kardiale Dekompensation
  • Gravidität

Die Abgabe balneologischer Maßnahme erfolgt nach strenger ärztlicher Indikation unter Berücksichtigung des Krankheitsbildes und des Allgemeinzustandes.

Große Heilwasser-Analyse

Thermalsolequelle (Bohrung 3) „Unter den Eichen“

Natrium-Chlorid-Thermal-Sole

Kationen                     mg/kg              mval-%

Lithium (Li)                   2,33                 0,06

Natrium (Na)                 10700               87,21

Kalium (Ka)                  75,2                 0,36

Rubidium (RB)              0,06                 -

Ammonium (NH4)          2,1                   0,02

Magnesium (Mg3)         243,8                3,76

Calcium (Ca2)               902,2                8,44

Strontium (Sr3)             20,7                 0,09

Barium (Ba2)                0,00                 -

Mangan (Mn2)               0,17                 0,001

Eisen (Fe2)                   8,7                   0,06

Aluminium (Al7)            0,16                 0,004

                         

Anionen                                             

Fluorid                                                 0,15                 0,001

Chlorid (Cl)                                           17258               91,25

Bromid (Br)                                          10,0                 0,02

Jodid (J)                                               0,19                 -

Sulfat (So4 2)                                       2015                 7,86

Hydrogenphosphat (HPO 4 2)                0,014                -

Hydrogenarsenat (HasO 4 2)                  281,3                0,85

 

Undissoziierte Stoffe

Kieselsäure (meta) h2SiO3)                   19,8                 -

Borsäure (meta) (HBO2)                        2,1                   -

 

Gelöste gasförmige Bestandteile freies gelöstes Kohlendioxid (Co2)          83       

Nach oben  

© 1997- Kurhessen Therme in Kassel - Sauna Whirlpool - Erlebnis & Erholung pur | Impressum | Seitenübersicht | Aktualisiert am 26.07.2013 - Website erstellt mit Desktop CMS Zeta Producer