Anfahrt

Die Kurhessen Therme befindet sich mitten im Herzen Deutschlands. Nur fünf Autominuten (1,2 km) vom Intercity-Bahnhof Kassel-Bad Wilhelmshöhe entfernt und dennoch direkt am Bergpark Wilhelmshöhe gelegen, zu Füßen des Herkules, dem Wahrzeichen der Stadt Kassel. Etwa 120 ICEs fahren diesen Bahnhof täglich an.
Hinzu kommen EC-, Interregio- und sonstige Züge.

Auch der direkte Autobahnanschluss an die Autobahnen Frankfurt-Hannover und Kassel-Dortmund ermöglicht eine hervorragende Anreise mit dem Auto. Die Therme liegen nur 10 Autominuten von den Autobahnanschlüssen entfernt.

Aus Richtung Frankfurt, Eisenach oder Hannover:

bis Kreuz Kassel-Süd - Richtung Dortmund A44 - Abfahrt Kassel-Wilhelmshöhe
1. Ampel links - Konrad-Adenauer-Straße bis zum Ende - rechts abbiegen in die Druseltalstraße - links abbiegen in die Baunsbergstraße und links in die Wilhelmshöher-Allee einbiegen.

oder

folgen Sie der Ausschilderung: Schloss Wilhelmshöhe, Kurhessen Therme.


Eigene Parkmöglichkeiten an den Thermen sind vorhanden.
Nutzen Sie bitte auch die Übernachtungsmöglichkeiten.

Verkehrsverbindungen im NVV Gebiet

  Suchen Sie Ihre Verbindung im Raum des NVV
(Nordhessischen Verkehrsverbundes?).